Webshoprecht.de


data-ad-format="auto" data-full-width-responsive="true">
Handel mit bestimmten Waren und Produkten

Der Handel mit bestimmten Waren und Produkten




Gliederung:


- Einleitung
- Allgemeines



Einleitung:


Im Gegensatz zu Dienstleistungen kommt dem Handel mit Waren über das Internet eine große Bedeutung zu. Dabei gelten wegen der Besonderheiten des Onlinehandels viele besondere Schutzvorschriften zu Gunsten der Verbraucher. Vielfach wird jedoch von Online-Händlern übersehen, dass - genauso wie beim stationären Handel - auch beim Vertrieb über das Internet für viele Waren spezielle Vorschriften bestehen, die strikt eingehalten werden müssen, wenn kostenaufwändige Abmahnungen oder gar Geldbußen hoheitlicher Art vermieden werden sollen.

Im folgenden werden daher die von solchen Sonderregelungen betroffenen Waren aufgeführt; mit Links wird auf die jeweilige Produktgruppe verwiesen.





Ganz allgemein und unabhängig von einzelnen Waren müssen Onlinehändler natürlich die für alle Produkte geltenden allgemeinen Bestimmungen beachten. Insbesondere verdienen Hervorhebung:

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Datenschutz
"Garantie"
Gewährleistung
Impressum
Internetverträge
Jugendschutz
Lieferfristen
Liefergebiet
Preisangaben
Urheberrechtsschutz
Werbung
Wettbewerb
Widerrufsrecht

- nach oben -



Allgemeines:


Stichwörter zum Thema Onlinehandel mit verschiedenen Produkten

Stichwörter zum Thema Werbung

- nach oben -






Datenschutz    Impressum